|   All Languages   
EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   NL   PT   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   SQ   BS   |   FR   SK   IS   ES   NL   HU   PL   RU   SV   NO   SQ   IT   FI   DA   PT   CS   RO   HR   BG   EO   LA   BS   TR   SR   EL

Njemačko-hrvatski rječnik

Online Dictionary Croatian-German: Enter keyword here!
  äöüß...
  Options | Tips | FAQ | Abbreviations

LoginSign Up
Home|About/Extras|ShuffleNEW|Vocab Trainer|Subjects|Users|Forum|Contribute!
Übersetzungsforum Deutsch-KroatischPage 2 of 2  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Croatian-German Translation Forum

This is the place to post your translation requests in German or Croatian and to help others with your skills and knowledge. Important: Always give the context of your enquiry!
Page
|
#
| Search | Guidelines | New Question
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Term:
Neuer Vokabeltrainer (Beta) » answer
by Paul (AT), 2020-01-30, 11:04  like +4 dislike  Spam?  
Ich programmiere derzeit den Vokabeltrainer neu, basierend auf dem Trainer in den dict.cc-Apps. Er kann ab sofort ausprobiert werden. Dazu unter https://my.dict.cc/ neben "Lernen" auf "[v2]" klicken. Ich freue mich über Feedback an paul4;dict.cc. Wenn er stabil ist und keine Kinderkrankheiten (mehr) auftauchen, werde ich den bisherigen Trainer damit ersetzen.
Chat:    
Frage zum Vokabeltrainer  #919021
by Biohar85 (DE), 2020-05-13, 11:45  like +1 dislike  Spam?  
Hallo, ich habe gerade eben den Vokabeltrainer entdeckt und möchte ihn gerne nutzen, um brasilianisch-portugiesisch zu lernen. Im normalen Dict.-Wörterbuch ist es möglich sich unterschiedliche Ausspracheweisen (europäisch-portugiesisch/brasilianisch-portugiesisch) anzuhören. Im Vokabeltrainer habe ich das bisher nicht entdeckt, sprich es gibt nur eine Stimme. Gibt es da die Möglichkeit, sich eine favorisierte Aussprache auszusuchen?
Chat:    
by Paul (AT), 2020-05-13, 11:48  like +2 dislike  Spam?  
 #919022
Nein, diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht, die Stimme wird per Zufallsgenerator ausgewählt.
Chat:    
Gesamten Wortschatz in den Vokabeltrainer?  #919086
by wertherHR (AT), 2020-05-16, 16:09  like dislike  Spam?  
Hallo, gibt es die Möglichkeit, den gesamten hier vorhandenen Wortschatz einer Sprache in den Vokabeltrainer zu importieren? Am liebsten wäre mir das in der mobilen Version. In den FAQ hab ich dazu nix gefunden...
Chat:    
by Paul (AT), 2020-05-16, 17:07  like +1 dislike  Spam?  
 #919088
Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Das wäre viel zu viel, um das noch sinnvoll über den Trainer lernen zu können.
Chat:    
by wertherHR (AT), Last modified: 2020-05-17, 09:13  like dislike  Spam?  
 #919097
Naja, wenn ich die Sprache tatsächlich lernen will, muss ich wohl letztlich "alle" Wörter irgendwann lernen. Das über einen Vokabeltrainer zu machen, hielte ich schon für sinnvoll.
Ich frag mal andersrum: Kann man aus dem Gesamtwortschatz einer Sprache eine Wortliste erstellen, die man dann weiter editieren könnte?
Chat:    
by Paul (AT), 2020-05-17, 10:27  like +1 dislike  Spam?  
 #919101
Zu einem Zeitpunkt, an dem man erst "ja", "nein", "links", rechts", "Haus" und "gehen" lernt, ist es nicht sinnvoll, gleichzeitig zu versuchen, sich "Arbeitsniederlegung" und "Benefizkonzert" einzuprägen. Man lernt über Wiederholung, und wenn bis zur ersten Wiederholung von "ja" zehntausende andere Wörter vorkommen, ist keine Erinnerung mehr vorhanden. Dann fängt man immer wieder von vorne an und kommt keinen Schritt weiter.

Außerdem lernt man nie alle Wörter einer Sprache, auch nicht in der eigenen Muttersprache. Das deutsche Wort "Makrotypographie" kannte ich bisher noch nicht, habe es aber soeben bei dict.cc (Deutsch-Englisch) gelesen. Ich kenne auch z. B. wenige medizinische Fachbegriffe und ein Arzt kennt vermutlich wenige IT-Fachbegriffe. Und benötigt sie auch nicht.

Man kann aus dem Gesamtwortschatz die jeweils benötigten Wörter herauspicken und in eine eigene Liste verfrachten. Idealerweise liest man einen Artikel in der Fremdsprache, schlägt alle Wörter nach, die man nicht kennt und setzt sie auf die Vokabelliste. Anschließend trainiert man sie über den Vokabeltrainer. Man kann aber nicht den Gesamtwortschatz in eine Vokabelliste umwandeln, denn das wäre keine Liste, sondern ein Buch.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Term:
Es gibt jetzt „like“-Buttons im Forum! » answer
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:19  like +12 dislike  Spam?  
Wozu? Um unkompliziert Zustimmung zu einer Aussage signalisieren zu können, oder per „dislike“ auch Ablehnung. Dabei denke ich beispielsweise auch an Verbesserungsvorschläge zu dict.cc. Oder auch, um Anerkennung auszudrücken, wenn jemand sich viel Mühe mit einer Antwort gegeben hat. Oder um auszudrücken, dass man mit einer Antwort nicht einverstanden ist, weil sie beispielsweise unhöflich war. Solche Systeme haben sich meiner Erfahrung nach bei verschiedenen Foren und Social-Networking-Plattformen bereits bewährt, deshalb denke ich, dass das auch bei uns gut funktionieren kann.

Man kann die Funktion auch unregistriert verwenden, allerdings werden nicht mehr als drei unregistrierte Likes (inkl. Dislikes) pro Posting akzeptiert, um die Funktion vor Manipulationsversuchen zu schützen.
Durch erneutes Klicken auf den gleichen Button können Likes/Dislikes auch wieder rückgängig gemacht werden.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:25  like +2 dislike  Spam?  
 #910682
Falls es nicht sofort ins Auge sticht: Das ist Absicht, um das gewohnte Layout nicht zu stark zu stören.
Die Buttons für "Daumen hoch" und "Daumen runter" befinden sich in der Zeile unter der Überschrift, beispielsweise nach "von Paul (AT), today, 21:19".
Chat:    
Test für Dislikes  #910683
by Paul (AT), 2019-07-09, 21:34  like -13 dislike  Spam?  
Dieses Posting kann man zum Testen mit "Daumen runter" bewerten.
Chat:    
einer der Hauptgründe,   #910684
by hausamsee (DE), Last modified: 2019-07-09, 23:34  like +6 dislike  Spam?  
weshalb ich hier täglich vorbeischaue, ist der sehr erfreuliche gepflegte und zivilisierte Umgang aller miteinander, sodass  ich nicht das Gefühl habe, jemand hätte es nötig, den Daumen rauf oder runter zu drehen. Dieses Forum ist ja geradezu eine Oase inmitten von Hate-Speach, Fake-News und dergleichen Abscheulichkeiten mehr, die wir doch alle nur zur Genüge kennen!

Dieses Forum ist geradezu ein Geheimtipp, wo die soziale Kontrolle noch ganz natürlich, wie unter echten Menschen, funktioniert. Auch wenn manchmal unterschiedliche Meinungen gegeneinander prallen, so läuft es doch immer wieder auf eine freundliche, sachliche Diskussion hinaus, wie so selten heutzutage im Netz!
Chat:    
Und tschüss!  #910685
by Ceterum censeo, 2019-07-09, 22:26  like +1 dislike  Spam?  79.251.254...
Ich bin dann mal weg. Diesen Social Media-Stress mache ich nicht mit. Das ist was für Jugendliche, die sich dann auch gleich die Pulsadern aufschlitzen, weil sie zuviele Dislikes bekommen haben.
Chat:    
by hausamsee (DE), 2019-07-09, 22:33  like +1 -1 dislike  Spam?  
 #910686
Ooch, komm, Cecerum, gib uns noch eine Chance! Wir können auf deine Expertise kaum verzichten!
Chat:    
by MichaelK (US), 2019-07-10, 01:15  like +5 dislike  Spam?  
 #910690
I don't think it's a good idea. 'Likes' and 'dislikes' are not conversation, but a canned response. If someone took the time to write an engaging and helpful answer, I think that person deserves a few words in response. If there's no love for a post, no response or politely phrased dissent has worked well on dict.cc. These buttons might appear to be just a fun-and-game add-on. But I think they could move dict.cc into a direction I don't like to see it go.
Chat:    
Ich bin auch nicht begeistert von diesen Daumen-Aktionen.  #910691
by parker11 (DE), 2019-07-10, 05:54  like dislike  Spam?  
Andererseits wird diese neue Funktion wahrscheinlich ohnehin nicht oft benutzt werden, da wir meines Wissens ziemlich wenige Teenager/Jugendliche/Kids als aktive User haben.
Chat:    
Why?  #910692
by Catesse (AU), 2019-07-10, 05:57  like +2 dislike  Spam?  
If something ain't broke, don't fix it.
Chat:    
Warum kann man sich auch selber das Like geben?  #910693
by Wenz (DE), 2019-07-10, 07:38  like +7 dislike  Spam?  
siehe   #910654
Das find ich sehr gut, ich liebe mich sehr!
Chat:    
Weil die Menschen in diesem Forum der Sprache mächtig sind, ...  #910695
by Dracs (DE), 2019-07-10, 09:12  like +3 dislike  Spam?  
Schnickschnack Firlefanz. Bitteschön, dankeschön, oder einen wertenden Kommentar kann das Däumchen nicht ersetzen. Viel zu indifferenziert.
Wer Buchstaben zur Meinungsäußerung einsetzt, denkt vielleicht über das Geschriebene nach, bevor er sendet.
Chat:    
Schließe mich an,  #910696
by Catwoman-DE (DE), Last modified: 2019-07-10, 10:00  like dislike  Spam?  
diese Funktion halte ich für überflüssig. Sie könnte sogar den einen oder anderen Außenstehenden animieren, hier ein wenig "mitzumischen", ohne selbst etwas beizutragen.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 10:09  like +1 dislike  Spam?  
 #910697
Wir werden sehen, wie es sich auswirkt. Sollte es wirklich kontraproduktiv sein, kann ich es auch auf Contribute-Diskussionen oder nur auf Postings von mir bei solchen internen Diskussionen einschränken, um mehr Feedback für Lösungsvorschläge zu bekommen.
Chat:    
Zu den Likes und Nichtlikes:  #910700
by parker11 (DE), Last modified: 2019-07-10, 12:30  like dislike  Spam?  
Alles Geschmackssache:

Viele meiner Lieblings-Videos (Musik) auf youtube haben mehr Dislikes als Likes. Das muss nicht heißen, dass ich einen sehr guten oder sehr schlechten Musikgeschmack habe.

Viele meiner Kommentare auf Facebook und Konsorten haben mehr Likes als Dislikes. Das muss nicht heißen, dass meine Kommentare angemessen oder unangemessen sind.

Insgesamt würde ich dem ganzen Thema wenig Bedeutung beimessen. Ein Thumbs-Up oder ein Thumbs-Down bedeutet für die dict-Gemeinde relativ wenig. Es mag in einigen Fällen vorkommen, dass ein Beitrag mit sehr vielen Ups oder Downs häufiger gelesen wird, aus reiner Neugierde. Aber ernsthaften Schaden oder Nutzen werden diese Ergebnisse nicht anrichten. Ansonsten teile ich die Meinung von MichaelK.

(Ironie on) Wenn Paul meint, diese Thumbs-Möglichkeit könnte langfristig sinnvoll sein, um seinen Traffic, seinen Reichtum, seine Jacht, seinen Ferrari, seine Häuser und seine Frauen halten bzw. vermehren zu können, wird er vielleicht Recht haben. Immerhin befasst ER sich professionell mit den Wehen und Nachwehen des Internet und all seiner heutigen Marktmöglichkeiten. (Ironie off) ;-)
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 13:21  like +3 dislike  Spam?  
 #910701
Tatsächlich habe ich den Suchmaschinentraffic für das Forum durch die Angabe von "noindex" sogar aktiv reduziert, weil immer wieder unabsichtlich auch persönliche Informationen gepostet werden (Übersetzungsanfragen von Bewerbungen, Verträgen, usw.), die dann schwer wieder aus dem Google-Index rauszukriegen sind.

Das Problem mit Jachten, Ferraris, usw. ist, dass der Pflege- und Verwaltungsaufwand meiner Meinung nach den Nutzen bei weitem übersteigt. Ich denke auch nicht, dass man mit einem Ferrari ein zufriedeneres Leben führen würde. Außerdem finde ich mit meinem Polo leichter einen Parkplatz in der Stadt, das bringt in der Praxis mehr. ;-)

Ich denke auch nicht, dass die Like-Funktion dramatische Auswirkungen auf das Forum haben wird. Ich erhoffe mir davon, dass dadurch auch Personen ihre Meinung ausdrücken, die ansonsten geschwiegen hätten, insbesondere, wenn es darum geht, zu dict.cc-spezifischen Fragen einen Konsens zu finden.
Chat:    
Find ich sehr gut!   #910703
by Gobber (DE/IO), 2019-07-10, 13:55  like -1 dislike  Spam?  
Manchmal möchte man vielleicht schnell pro/contra ausdrücken, ohne gleich extra einen Kommentar zu schreiben. Genau dafür taugt der Daumen! Spart Zeit und Getippe...Willkommen bei dictbook! ;)
Chat:    
by bogyman (DE), 2019-07-10, 16:53  like dislike  Spam?  
 #910707
Für mich ist das zumindest eine Möglichkeit, meine Meinung doch ab und zu minimal mit einzubringen, weil ich recht viel im Forum lese aber nur sehr selten mitdiskutiere. Und so kann ich schnell zeigen wenn ich jemandem zustimme oder etwas gut finde. Beim Daumen runter ist das etwas anderes weil man ja diskutieren sollte warum man einer Sache eben nicht zustimmt. Also ein Daumen runter ohne Kommentar bringt mir wahrscheinlich nicht viel. Fraglich ist für mich auch, ob unregistrierte Likes sinnvoll sind, denn wenn irgendwelche drei zufälligen Leute/IP-Adressen meinen Beitrag liken oder disliken sagt mir das gar nichts, aber wenn es z.B. ein langjähriger Benutzer tut dann vielleicht schon.
Chat:    
by Dracs (DE), 2019-07-10, 18:39  like -1 dislike  Spam?  
 #910714
<Ironie> Und wenn dann noch sichtbar ist, wer immer auf Daumen runter drückt, kannst du auf Morddrohungen, Todeslisten, Ätznatron und Leichensäcke warten. Dann geht der Spaß richtig los, und wir sollten erwägen, Immo/Ommi und BananaJoe/Drax wieder aufzunehmen. </Ironie>
Chat:    
Ich finde es gut!  #910719
by romy (CZ/GB), 2019-07-10, 19:47  like +1 dislike  Spam?  
Wer die Funktion nicht nutzen will, wird ja nicht dazu gezwungen.
Chat:    
by Paul (AT), 2019-07-10, 21:41  like +1 dislike  Spam?  
 #910725
Ich sag‘s nur zur Sicherheit dazu: Die Likes/Dislikes sind sichtbar, wenn man mit der Maus über die Zahl geht, analog zu Facebook.
Term:
Paul - Störaktionen von nicht angemeldeten Personen (keine User) oder nicht eingeloggten Usern » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2019-06-04, 20:00  like dislike  Spam?  
Nach längerer Zeit ohne Störaktionen haben wir hier wieder Leute, die anonym (User nicht angemeldet oder kein User) ihr Unwesen treiben, falsch Voten, korrekte Einträge bemängeln und falsche Vorschläge machen, bestätigte (korrekte) Einträge unsinnigerweise wieder "aufmachen" (s. Link unten), Blödsinn und Dummheiten reinschreiben und immer wieder negativ auffallen mit ähnlichen unnötigen, leidigen Aktionen.

https://dehr.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1592740

Das Mitwirken bzw. Teilnehmen am Wörterbuch sollte nur angemeldeten Usern vorbehalten sein und auch da wären Sprachkenntnisse bzw. Wissen von grossem Vorteil. Was man kriegt, wenn hier jeder (unangemeldet) mittun darf, sieht man an den gemeldeten Beispielen (siehe auch weiter unten im Forum mit Links)
Chat:    
by Paul (AT), 2019-06-04, 20:46  like dislike  Spam?  
 #909595
Diese Offenheit gegenüber neuen Mitwirkenden ist ein Grundprinzip von dict.cc und kann nicht geändert werden. Ich bekomme von dir dermaßen viele Beschwerden über verschiedenste User, dass ich diese Beschwerden nicht mehr ernst nehmen kann.

Die beste Vorgehensweise bei neuen Beitragenden, die naturgemäß nicht vom ersten Tag an mit den Konzepten von dict.cc vertraut sind, ist die, dass man ihnen Fehler auf freundliche Weise erklärt und sie nicht beschimpft.
Term:
Archiv » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2019-02-28, 22:02  like dislike  Spam?  
Archiviert.
Term:
Fachgebiete (subjects) » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2019-01-15, 23:32  like dislike  Spam?  
Viele Fachgebiete bei DE-HR und EN-HR sind entweder falsch, ungenau (unklar) oder unvollständig beschriftet (siehe Post weiter unten) oder haben ganz einfach kuriose (unvorteilhafte) und in Kroatien nicht wirklich bekannte/gängige Abkürzungen. Gibt es eine Möglichkeit diese zu ändern/korrigieren/vervollständigen/verbessern?
Term:
mc1988 (User) - Audioeinträge » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-19, 19:45  like dislike  Spam?  
Bin auf einige Audioeinträge des Users mc1988 gestossen und frage mich, weshalb sich jemand, der eine Sprache ganz offensichtlich nicht beherrscht, dazu berufen fühlt, Einträge jeglicher Art machen zu müssen.

Ich führe nachfolgend zwei (falsche) Paradebeispiele an:

- nož (Messer) (spricht er nusch aus, was falsch ist, das o ist ein o, kein u)
- med (Honig) (spricht er mid aus, was falsch ist, das e ist ein e, kein i)

weitere andere sind dabei, darunter auch welche die korrekt sind

Dass User hier falsche schriftliche und sprachliche Einträge machen, ist nichts Neues. Dem kann man mit Korrekturen und Outvotes begegnen. Dass aber wiederum Andere solche falschen Einträge abvoten/absegnen und als korrekt befinden, dies kann und sollte nicht sein, denn darunter leidet letztlich nur der Ruf der ganzen Seite...
» show full text
Chat:    
Paul?  #898857
by Squirrel-quattro (UN), 2018-10-21, 13:35  like dislike  Spam?  
Chat:    
by Paul (AT), 2018-10-21, 20:05  like dislike  Spam?  
 #898881
Bei "nož" kann ich entweder ein o oder ein u hören, je nachdem, was ich hören will. Eindeutig ist es jedenfalls nicht. Analog bei "med".
Chat:    
by trip360 (HR), Last modified: 2018-11-09, 16:11  like dislike  Spam?  
 #898882
Hallo Paul. Ich bin Kroatisch-Muttersprachler. Beide Einträge sind falsch ausgesprochen. Wenn dem nicht so wäre, hätte kein Anlass bestanden, hierfür einen Forum-Eintrag zu produzieren. Es sind sehr wahrscheinlich noch weitere vorhanden. Werde später mal länger reinhören (betreffend anderer Einträge) beim erwähnten User.

Habe mir nun einige mehr angehört und die "Übung" recht zeitig abgebrochen. Da ist viel Genuschel dabei (teilweise unverständlich), viele Wörter werden bei der/den falschen Silbe(n) betont, die Betonung der Wörter an und für sich ist schlecht (da ist kein Muttersprachler am Werk), einige sind komplett falsch ausgesprochen, unter anderem die bereits angezeigten nož und med, die man immer noch nicht zurücksetzen kann. Da dem so ist, erübrigt sich eine weitere Prüfung von selbst. Selbst das nun aufscheinende, alltägliche "Dobar dan!" (Guten Tag!) ist nicht richtig ausgesprochen. Falsche Einträge/Audioeinträge sind sicherlich keine gute Referenz.
Term:
Kajba » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-19, 20:22  like dislike  Spam?  
An den User Kajba:

Würdest du bitte aufhören, korrekte Einträge von mir löschen zu wollen bzw. falsche Vorschläge bei korrekten Einträgen von mir zu machen, wie du es bei den beiden jüngsten Inputs von mir gemacht hast!? Alle von dir beanstandeten Einträge (einhängen, Lässigkeit, Misthaufen) sind einwandfrei korrekt übersetzt.

Du trägst damit nichts Konstruktives bei, schaffst aber lediglich eine gallige Atmosphäre. Daher appelliere ich nochmal an dich, korrekte Einträge nicht mit [del] bzw. anderweitig falschen Vorschlägen zu versehen. Sofern du Vorschläge hast, die ebenfalls korrekt sind, kannst du gerne einen separaten Eintrag machen. Dieses Rumgestochere bei korrekten Einträgen, egal von wem die sind, das nervt einfach nur.
Chat:    
by Squirrel-quattro (UN), 2018-10-21, 13:42  like dislike  Spam?  
 #898859
Vielleicht kannst auch du, vamaris, bei diesen Einträgen dann noch weitere Belege für deine Übersetzung hinzufügen (hab jetzt nicht geschaut, wie viele du sowieso schon da stehen hast) -- dann stimmen weitere Beitragende wohl eher deiner Übersetzung als dem kaum/wenig/un- begründeten Kommentar/VP2-er-Vote zu. (Zumindest hilft das meist in anderen Sprachpaaren.)
Oder du schreibst mal direkt an Kajba eine freundliche Mail (via Kontaktformular) -- wirkt ebenfalls manchmal Wunder.
Chat:    
by trip360 (HR), Last modified: 2018-11-09, 21:56  like dislike  Spam?  
 #898865
Term:
Überschuss an offenen Einträgen - ausbleibende Votes » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-16, 17:22  like dislike  Spam?  
Ein Blick auf die momentane Situation im Wörterbuch HR-DE hält uns vor Augen, dass wir einen gewaltigen Überschuss an offenen Einträgen haben, die teilhabenden User aber nicht oft genug oder gar keine Votes abgeben um da etwas "Entlastung" zu schaffen.

So vegetiert das Wörterbuch lediglich vor sich hin, die Einträge sitzen fest und es bildet sich eine unendliche Warteschleife. Das muss nicht wirklich sein. An den Einträgen selbst kann es nicht liegen, die sind zu einem ansprechend grossen Teil einwandfrei (mal abgesehen von Einträgen einiger vorübergehend aktiver und wiederkehrender User).

Man kann und soll niemanden zu etwas zwingen, aber wenn sowas lange dauert, dann leidet die ganze "Idee" darunter. Da geht Elan und Motivation verloren, nicht nur auf Seiten jener, die das Wörterbuch hier mit neuen Einträgen...
» show full text
Term:
Fachgebiete (subjects) » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-12-29, 21:41  like dislike  Spam?  
Betreffend dem was ich gestern zu den Fachgebieten angemerkt habe und nach sorgfältiger Überprüfung aller erfassten Themen, möchte ich folgende Änderungsvorschläge anbringen:

polj. statt agr. (agrikultura ist kein sonderlich gängiger Ausdruck in Kroatien)
knjiž. statt biblio (auch wegen des anderen bibl. davor)
dim. statt dim (da fehlt ein Punkt, weil Abkürzung)
gosp. statt ekon. (gospodarstvo ist das Hauptwort für Wirtschaft in Kroatien)
filoz. statt filo. (ist treffender)
glazba statt glazb. (wenn nur noch ein Buchstabe fehlt, ist die Abkürzung umsonst)
mikol. statt gljive (besser)
građ. statt građev. (weil zu lang)
iht. statt ihti (besser)
gastr. statt kulin. (kulin. bezieht sich nur auf Essen, gastr. umschliesst alles und ist viel treffender)
MedTeh statt medtehn (besser)
opt. statt optika (besser)
oružje...
» show full text
Term:
Geschlechterkürzel (im Bedienfeld), Fachgebiete und anderes » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-21, 14:11  like dislike  Spam?  
Mir ist beim Eingeben von neuen Übersetzungen aufgefallen, dass die Geschlechterkürzel im kroatischen Bedienfeld nicht wirklich korrekt gesetzt sind. Da diese bei allen Sprachpaaren in der Landessprache erfasst sind, die Deutsch und Englisch entgegengesetzt ist, wären die meines Erachtens nicht korrekten (f/n/pl) der Richtigkeit halber mit ž (statt f) - sr (statt n) und mn (statt pl) zu ersetzen - m bleibt verständlicherweise m.

Zudem fällt auf, dass einige Fachgebiete (in Kroatisch) unvorteilhaft/falsch/ungewöhnlich/unvollständig erfasst wurden. So z.B. kulin., welches m.E. [gastr.] lauten sollte - kulin. ist Kulinarik und beinhaltet im Grunde genommen nur Essen, mit [gastr.] statt kulin. wären Essen UND Getränke abgedeckt, nicht nur Essen/Gerichte/Spezialitäten/Lebensmittel etc.

Als Beispiel eines unvollständigen...
» show full text
Term:
Kroatisches Rsv. im Bedienfeld » answer
by trip360 (HR), 2018-09-23, 22:53  like dislike  Spam?  
Bin auf einige Einträge in Kroatisch gestoßen, die mit razg. gekennzeichnet sind, korrekterweise aber als Rsv. deklariert werden sollten. Da es auf der kroatischen Seite kein Gegenstück zum deutschen Rsv. gibt, wäre es sicherlich hilfreich, wenn man ein solches nachträglich schaffen könnte, so zum Beispiel [ppi] (pravopisna inačica).

Ein gesichteter Eintrag bei dem razg. nicht greift, da gleiche Aussprache aber unterschiedliche Schreibweise, ist beispielsweise Auf Wiedersehen bzw. Doviđenja und Do viđenja! Es gibt noch weitere bereits Eingetragene und solche, die noch folgen werden mit der selben Problematik.
Chat:    
Paul?  #898274
by Squirrel-quattro (UN), 2018-10-07, 17:09  like dislike  Spam?  
Chat:    
by Paul (AT), 2018-10-07, 17:32  like dislike  Spam?  
 #898279
Habe ich eingetragen.
Chat:    
by Squirrel-quattro (UN), 2018-10-07, 17:51  like dislike  Spam?  
 #898281
evtl. ein Punkt dahinter?
Chat:    
by Paul (AT), 2018-10-07, 18:32  like dislike  Spam?  
 #898283
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie da die Regeln sind in der kroatischen Sprache. Kann ich aber notfalls auch nachträglich korrigieren.
Chat:    
ppi.  #898288
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-07, 21:47  like dislike  Spam?  
Vielen Dank, Paul!

Ein Punkt dahinter wäre sicherlich nicht schlecht. Was die Regeln betrifft, so ist es genau wie bei der deutschen Sprache. Es gibt verschiedene Schreibweisen, bei der mindestens eine explizit verlangt wird, andere gleichzeitig möglich aber nicht erste Wahl sind. Von daher macht das ppi. in vielerlei Hinsicht Sinn, da sich bereits einige solcher Varianten im Wörterbuch befinden. Zudem ist die Bedeutung des ppi. einsehbar/abzulesen und somit unmissverständlich. Nochmals Danke an auch beide!
Chat:    
by Paul (AT), 2018-10-08, 10:52  like dislike  Spam?  
 #898315
Okay, hab den Punkt jetzt hinzugefügt!
Chat:    
by trip360 (HR), 2018-10-08, 17:43  like dislike  Spam?  
 #898331
Danke Paul!
Term:
Slowenisch-Deutsch und vice versa » answer
by trip360 (HR), 2018-09-23, 17:50  like dislike  Spam?  
Wie stehen die Chancen auf eine baldige Berücksichtigung/Einführung des Sprachpaares Slowenisch-Deutsch? Ich erkundige mich im Namen eines slowenischen Bekannten von mir.
Chat:    
Paul?  #898273
by Squirrel-quattro (UN), 2018-10-07, 17:08  like dislike  Spam?  
Chat:    
by Paul (AT), 2018-10-07, 17:20  like dislike  Spam?  
 #898276
In nächster Zeit sind keine Erweiterungen der angebotenen Sprachen geplant.
Chat:    
Slowenisch  #898289
by trip360 (HR), 2018-10-07, 21:46  like dislike  Spam?  
Danke dir für deine Antwort, Paul! Schade. Aber so/nun weiss man wenigstens Bescheid. Danke auch dir Squirrel-quattro für den Hinweis an Paul!
Term:
Spam via Wunschliste / Problem mit nichtangemeldeten Usern bzw. Gästen » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-09-17, 19:30  like dislike  Spam?  
Über die Wunschliste kommt weiterhin Spam und Müll rein. Echt schade. (s. unten)
Albernes Zeug (Kommentare/Vorschläge) und falsche Votes von nichtangemeldeten/nichtregistrierten Usern sind ebenfalls weiter an der Tagesordnung. (s. unten)
Term:
Wunschliste, XXY (ex Klek, ex Rastoke), Appelle » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-09-13, 00:55  like dislike  Spam?  
Ich finde die Wunschliste eine tolle Idee. Wenn ich mir aber einige Einträge auf besagter Liste anschaue, muss ich leider feststellen, dass diese nicht vorteilhaft genutzt wird. Das liegt freilich an den Personen, die Wünsche anbringen. Bei vielen Einträgen muss man sich unweigerlich an den Kopf fassen. Da sind Dinge und "Wünsche" dabei, die nun mal einfach nicht in ein Wörterbuch gehören.

Bei vielen Einträgen kriegt man gebeugte Wörter und anderen Wirrwarr rein, der dann von hier gemeldeten Usern (bspw. XXY) auch noch tatsächlich mit reingenommen wird und bis zur Löschung lange zur Einsicht in der Schleife hängen bleibt. Zudem sehe ich viele Einträge, die weder der einen noch der anderen Sprache zuzuordnen sind. Ein unsinniges, störendes Kauderwelsch, welches auf eine Übersetzung wartet. Die Liste wird also...
» show full text
Term:
Anonyme Störaktionen » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-10-27, 00:36  like dislike  Spam?  
Nicht angemeldete und/oder nicht registrierte User die absolut korrekte Einträge wieder aufmachen und in die Votingschleife (Re-Opened Entries) verschieben, weil sie entweder unwissend sind oder absichtlich stören wollen. Von den vielen albernen Kommentaren, falschen Votes und "Vorschlägen" ganz zu schweigen. Hier einige Beispiele:

dehr.dict.cc: Gelegenheit macht Diebe.
dehr.dict.cc: Burgenlandkroatisch
dehr.dict.cc: Weichsel
dehr.dict.cc: verschändnisvoll
dehr.dict.cc: Einatmen
dehr.dict.cc: Taverne
dehr.dict.cc: Mai
enhr.dict.cc: in the afternoon (der popodne-Eintrag)
ensr.dict.cc: nine-banded armadillo
desr.dict.cc: Turmbesteigung
ensr.dict.cc: fees

Es stellt sich somit die Frage,...
» show full text
Term:
Re-Opened Entries (XXY, ex Klek, ex Rastoke) » answer
by trip360 (HR), Last modified: 2018-09-13, 00:34  like dislike  Spam?  
An den User XXY:

Re-Opened Entries stellen Korrekturen dar, grössere oder kleinere. Der Sinn der Sache ist, dass man sich diese genau anschaut, sie prüft und dann eventuell neu votet. Blindes Drauflosvoten ohne zu überlegen oder sich all das nicht genau und sorgfältig anzuschauen, also gezielt und ausschliesslich nur die alten Einträge abvoten, ist und kann nicht der Sinn der Sache sein bei den Re-Opened Entries. Falls da Sprachwissen fehlen sollte, bitte ich verständlicherweise vom Voten abzusehen. Ich hoffe da wendet sich was zum Besseren, denn so ergibt das Ganze definitiv keinen Sinn. Die Einträge lassen leider auch zu wünschen übrig, und da dem so ist, sollte man vielleicht nicht gleich 500+ davon "zum Besten" geben.

PS: Und bitte all deine Duplikate löschen. Eine Unmenge davon geistert völlig unnötig im Wörterbuch herum.
This translation forum contains 26 questions and 32 translations (= 58 entries).
Please report spam using the link next to the date information of an entry!
back to top | home© 2002 - 2022 Paul Hemetsberger | contact / privacy
Croatian-German online dictionary (Njemačko-hrvatski rječnik) developed to help you share your knowledge with others. More information
Links to this dictionary or to single translations are very welcome! Questions and Answers
Advertisement