Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Njemačko-hrvatski rječnik

Online-Wörterbuch Kroatisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
 äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Kroatisch
 Možete li mi ili Možete mi »
« Bitte um Hilfe    

Croatian-German Translation of
Bitte keine geschlechtsspezifischen

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Bitte keine geschlechtsspezifischen Formen von Adjektiven eintragen! GL6  
von Paul (AT), 2015-07-08, 14:17  Spam?  
In den Guidelines unter "6. Inflected Terms" steht: "Inflected words (plurals, superlatives, conjugations, ..., except gender-specific forms of adjectives) can be entered as translations if the inflected forms directly correspond with each other."

Warum?
Siehe zum Beispiel http://dehr.dict.cc/?s=wichtig
Da gibt es folgende Einträge:
- važan
- bitan
- bitna
- bitno
- važna
- važno

Das sind 6 Einträge, aber eigentlich nur 2 Übersetzungen. Das ist jetzt schon unübersichtlich, aber richtig verwirrend würde es werden, wenn noch weitere Übersetzungen dazukommen würden.
Es könnten noch sehr viele werden, bei Englisch-Deutsch zum Beispiel: important, vital, crucial, significant, grave, major, great, consequential, ...
Die verschiedenen Übersetzungsmöglichkeiten könnte man nicht mehr überblicken, wenn für jedes Adjektiv drei Formen eingetragen werden und diese dann völlig durcheinander in der Liste auftauchen.

Was ist zu tun?
Die Einträge "bitna", "bitno", "važna" und "važno" sollten entweder gelöscht oder in Beispielphrasen umgewandelt werden (wie z. B. unter http://deis.dict.cc/?s=wichtig). Beispielphrasen werden automatisch weiter unten einsortiert. Und für "bitan" bräuchten wir einen Inflections-Eintrag ähnlich dem von "važan".
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2015-08-19, 19:58  Spam?  
 #813219
Kann man auch erwähnen, dass lateinische Begriffe ein guter Zusatz und keine schlechte Sache sind?
Hier wird jeder Begriff aus Medizin, Botanik, usw. reopened und alles entfernt mit meist der Argumentation (Zitat) "tut nichts zur Sache". Wahrlich aber tut es etwas zur Sache. Es besteht kein Zwang lat. Begriffe einzuarbeiten, aber systematisch Arbeit anderer Mitarbeiter zu entfernen, vorallem mit genannter Argumentation, finde ich nicht optimal.
Antwort: 
Da ich das per Zufall sehe ...  #815680
von Wenz (DE), 2015-09-09, 15:18  Spam?  
Schließe mich Heflamoke an mit der Bemerkung "systematisch Arbeit anderer Mitarbeiter zu entfernen".
Dies gilt auch für die IMAGES.
Hier gibt es Mitarbeiter, die partout ihren Kopf durchsetzen wollen und bereits verifizierte Bilder löschen (eine Bebilderung (z. B. die Zahlen/Nummern, Länder"kennung", etc.) die sich in den anderen Sprachen etabliert hat).
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2015-09-20, 23:11  Spam?  
 #817155
Ja, jetzt sind wir beim Entfernen grammatikalischer Geschlechter.

http://dehr.contribute.dict.cc/?action=edit&id=773845
http://dehr.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=971388

Da das Kommentarfeld leer ist, habe ich keine Ahnung was genau jetzt stört und/oder warum es falsch sein sollte. Ich habe den Duden als Quelle benannt, aber ich denke nicht, dass es etwas zur Sache tun wird. Ich weiß auch nicht, ob Paul 's Forumsthread hier irgendeine Wirkung hatte oder nicht, aber es scheint eher nicht der Fall gewesen zu sein.

Was ich interessant finde ist die Votinghistory:

http://dehr.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=971388

July 2013 -> Der Nutzer "808state" hat auch den Input gemacht. (mit m + n)
September 2013 -> "808state" votet wieder für m + n, nur Klammeränderungen
Januar 2015 -> "808state" stimmt Klammeränderung zu "n (auch m)"
Februar 2015 -> Wiederum nur Klammeränderung ""n (auch m)" verbleibt
September 2015 -> Nach all diesen Änderungen wird nun ein grammatikalisches Geschlecht und das Topic entfernt, hier und bei 2 anderen Einträgen für "pub"

Dazu muss man auch sagen, dass alle Schritte nie erklärt oder kommentiert werden. Das häufigste Kommentar laut history ist "del" und "Korr." bei allen Änderungen.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Kroatisch-Wörterbuch (Njemačko-hrvatski rječnik) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden